Wirtschaft

Roche will Antikörper-Test für Coronavirus im Mai auf den Markt bringen

Antikörpertests könnten ein wichtiges Puzzle-Teil im Kampf gegen die Coronapandemie sein. (Symbolbild)

Antikörpertests könnten ein wichtiges Puzzle-Teil im Kampf gegen die Coronapandemie sein. (Symbolbild)

Der Basler Pharmakonzern arbeitet mit Hochdruck an einem Test, der bei Menschen eine Immunität gegen das Coronavirus nachweisen soll. Der Test basiert auf einer Blutprobe.

(rwa) Der Test soll ab Mai in den Ländern Europas auf den Markt kommen, wie Roche am Freitag bekanntgab. Bereits im Juni will der Konzern monatlich Millionen Tests produzieren. Zudem arbeitet er mit der amerikanischen Zulassungsbehörde zusammen, um eine Notfallzulassung für den amerikanischen Markt zu bekommen.

Der Test soll es erlauben, Menschen zu identifizieren, die das Coronavirus hatten und nun dagegen immun sind.

Meistgesehen

Artboard 1