Multimedia

Microsoft und HP stellen neuen Tablet-Computer vor

Microsoft-Chef Steve Ballmer bei der Präsentation des neuen Tablet-Computers

Microsoft-Chef Steve Ballmer bei der Präsentation des neuen Tablet-Computers

Der US-Softwareriese Microsoft und der weltgrösste PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) haben einen neuen Tablet-Computer vorgestellt. Microsoft-Chef Steve Ballmer enthüllte das neue Gerät zur Eröffnung der Elektronikmesse CES in Las Vegas.

Details zum Preis des von HP hergestellten Multimedia-Geräts nannte er nicht. Auch liessen die Firmen offen, ab wann der Tablet-PC zu kaufen sein wird. Einem Medienbericht zufolge könnte das Gerät ab Mitte des Jahres in den Verkauf gehen.

Mit der Vorstellung kamen die Firmen dem Rivalen Apple zuvor. Es wird weitgehend erwartet, dass der Hersteller des Kulthandys iPhone am 27. Januar ebenfalls einen Tablet-PC vorstellen wird. Es wäre die grösste Produktinnovation für Apple seit der Einführung des beliebten iPhones.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1