Soroptimist Club Solothurn
Soroptimist verkauft Taschen für „MyDay“

Verena Schmid Bagdasarjanz
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
Stöbern und ein tolles Stück finden. Der Taschenverkauf fand grossen Anklang.
Stöbern und ein tolles Stück finden. Der Taschenverkauf fand grossen Anklang.
Vor der Honolulu-Bar, wo der Taschenverkauf stattfindet.

Bilder zum Leserbeitrag

Verena Schmid Bagdasarjanz

Taschen überall, in allen Grössen und Farben – das lockte am letzten Donnerstag im November viel Publikum in die Honolulu-Bar. Soroptimist Solothurn hatte im Vorfeld gebrauchte Designer-Taschen gesammelt, um sie nun zu verkaufen. Stöbern, wählen, sich an der Bar ein Cüpli genehmigen – die Stimmung war super und manche Besucherin ergatterte ein tolles Stück. Der Erlös von 2‘500 Franken kommt dem Projekt „MyDay“, Treffen für Mädchen aus unterschiedlichen Kulturen, des Vereins Quartierspielplätze zugute.