Musikgesellschaft
Kinderkonzert der MG Dürrenäsch

Willy Braun
Drucken
Teilen
32 Bilder

Wenn die Musikgesellschaft Dürrenäsch zum alljährlichen Kinderkonzert in die Turnhalle einlädt, bringen die Kinder auch ihre Eltern, Grosseltern, Gotti und Götti mit. So kam am Mittwoch, 23. März 2016 eine stattliche Schar Zuhörerinnen und Zuhörer zusammen. Die Musikgesellschaft möchte den Kindern die Begeisterung für das Musizieren weitergeben. Die verschiedenen Instrumente einer Brass Band wurden mit auf die Instrumente zugeschnittene Musikstücke präsentiert.

Das neu gegründete Brass Ensemble „furioso seon – dürrenäsch“, die Jugendlichen aus der Musikschule Seon – Dürrenäsch, hatten ihren ersten Auftritt. Sie gaben drei Musikstücke als Kostprobe zum Besten. Mit diesen drei Stücken wird sich der Nachwuchs am Samstag, 28. Mai 2016 am Kantonalen Jugendmusikfest in Gunzwil mit der Konkurrenz messen. Infos dazu unter http://www.fmgunzwil.ch/fest%202016.htm

Der Unterricht für die Dürrenäscher Kinder wird in Dürrenäsch erteilt. Die Musikgesellschaft stellt das Blechblasinstrument zur Verfügung und übernimmt einen Teil des Elternbeitrags.

Nach dem Konzert bestand die Möglichkeit die Instrumente etwas genauer anzusehen und auch ausprobieren. Davon wurde reger Gebrauch gemacht. Die interessierten Kinder können sich an der Musikschule Seon anmelden. Bei Fragen gibt die Präsidentin Melanie Scherrer gerne Auskunft.

Beim anschliessenden Apèro wurde der Durst vom Spielen und vom Zuhören gelöscht und es wurde gemütlich geplaudert. Bildimpressionen gibt es auf www.mgduerrenaesch.ch.

Aktuelle Nachrichten