Reformierter Kirchenchor
Generalversammlung des reformierten Kirchenchores Zuchwil

Merken
Drucken
Teilen

Generalversammlung des reformierten Kirchenchores Zuchwil

Im fasnächtlich geschmückten Wintergarten des Restaurants Widder durfte der reformierte Kirchenchor Zuchwil am 21. Februar seine diesjährige Generalversammlung abhalten. Neben 20 aktiven Sängern waren mehrere Gäste anwesend, darunter Pfarrkreispräsident Charles Bucher und Pfarrer Ralf Bethke. Besonders durfte sich der Chor über die Aufnahme von 3 neuen SängerInnen freuen. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten; so ist im September letzten Jahres die Stimme des langjährigen Mitgliedes Marcel Hattler leider für immer verstummt. Hoffentlich noch viele Jahre Singen sind dafür den diesjährigen Jubilaren zu wünschen, die für 25 Jahre (Rose-Marie Hofstetter, Erika Reber, Lony Stauffer) und 10 Jahre (Fritz Suter) Mitgliedschaft die Glückwünsche des Chores entgegennehmen durften. Dirigentin Vreni Brotschi und Präsidentin Dominique Rothenberger liessen mit ihren Berichten das vergangene Jahr nochmals Revue passieren. Für die kommenden Jahre prophezeiten beide eine optimistische Entwicklung. An neun Auftritten durfte der Chor sein Repertoire von Klassik über Gospel zu zeitgenössischer Musik bis hin zu internationaler Folklore unter Beweis stellen. Dies auch mit Unterstützung vieler Ad-hoc SängerInnen, die sich jeweils für ein einzelnes Projekt dem Chor angeschlossen haben. Zuletzt konnte der so verstärkte Chor am vergangenen 1. Advent mit über 50 Sängern und Orchester das Publikum begeistern. Am 21. Juni 2020 um 19:00 Uhr wird der Chor im Rahmen der Reihe «Musik & Poesie» in der reformierten Stadtkirche Solothurn eine musikalische Reise durch Europa vortragen. Weitere Informationen, Impressionen und Kontaktdaten zu unserem «Powerchor» sind auf der Website https://www.kirchenchor-zuchwil.ch ersichtlich.