SVP Dietikon
Fussball-Match - Lehrer/Lehrerinnen Dietikon gegen FCZ-All-Stars (Legenden)

Rochus Burtscher
Drucken
5 Bilder
Stadträte J-P. Balbiani und Roger Bachmann Die zwei SVP-Stadträte habe sich vor Ort ein Bild über die gute sportliche Leistung der Dietiker Lehrerschaft gemacht
Zuschauer im Bann Rund 500 Zuschauer - vielleicht auch mehr haben sich dieses Spiel auf dem Sportplatz Hätschen nicht entgehen lassen.
Spieler in Aktion Beide Seiten habe mit grossem Engagement gespielt. Der FCZ hat zwar gewonnen - aber vor den LehrerInnen ziehe ich den "Chapeau".
Spiel ist zu Ende und Unterschriftensammeln Es war ein gutes Spiel

Auf dem Hätschen-Sportplatz: Match "Schule Dietikon gegen FCZ-All-Stars"

Gestern spielten die Dietiker Lehrerinnen und Lehrer unter der Leitung von Andy Egli gegen die Legenden vom FCZ. Am Schluss gewann zwar der FCZ, aber die Leistung der Schule Dietikon war eindrücklich. Das Spiel wurde von den SVP-Stadträten (Schulvorstand) Jean-Pierre Balbiani und (Sozialvorstand) Roger Bachmann mit grossem Interesse verfolgt.

Schulpfleger Jürg Hässig gilt grosser Dank für die Organisation. Beachtlich war, dass an diesem schönen Sommerabend mit diesem Anlass so viele Zuschauer angelockt werden konnten. Unter den Zuschauern befanden sich nebst Schülerinnen und Schülern der Lehrerschaft, auch aktive SVP-Parlamentarier (Schulpflege/Gemeinderat/Kantonsrat) und auch solche, die aus dem Dienst der Öffentlichkeit ausgeschieden sind. Allesamt fieberten mit. Der Sportplätz Hätschen sollte für solche Anlässe besser genutzt werden.

Für den Vorstand der SVP
Rochus Burtscher (Präsident)