Tennisschule
Aargauer Tennis – Hallenmeisterschaften Aktive 2010

Zum fünften Mal eine Meisterschaft

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Bereits zu fünften Mal fanden die die Aargauischen Tennis - Hallenmeisterschaften der Aktiven im Tennis- und Squashcenter Rigacker in Wohlen statt.

Erfreulicherweise konnte der Rückgang der Anmeldungen gestoppt werden. Es beteiligten sich rund 15% mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den diesjährigen Meisterschaften.

Rund 85 Spieler und Spielerinnen kämpften an den beiden letzten Wochenenden um den Meistertitel in fünf verschiedenen Kategorien.

Die Kategorien WS und MS N1/9 waren leider dieses Jahr nicht so gut besetzt wie bei den letzten Austragungen, erfreulicherweise gab es dieses Jahr jedoch kaum Absagen.

In der Kategorie Herren N1/R4 schafften es die topgesetzte Spieler in den Final.
Der als Nummer zwei gesetzte Oliver Mrose (R2) gewann den Final gegen den Favoriten Joshua Zeoli (R2) in zwei Sätzen mit 6:3 6:4.

In der Kategorie Herren R4/6 gewann ebenfalls der als Nummer zwei gesetzte Spieler.
Nach einem hart umkämpften Dreisatzsieg im Halbfinal gegen Pascal Strebel
setzte sich Michael Grubenmann im Final gegen den im Turnier immer stärker aufspielenden Michael Bracher in zwei Sätzen mit 6:4 7:5

Aargauer Meister in der Kategorie R7/9 wurde der ungesetzte und stark unterklassierte Stefan Gilli (R8).
Insgesamt gab er in den vier Spielen nur gerade zehn Spiele ab.
Im Final siegte er klar gegen den als Nummer zwei gesetzten David Furrer mit 6:1 6:0.

Nachdem Ladina Soler in der Kategorie WS N1/R4 den Halbfinal w.o. verlor, war der Final eine klare Angelegenheit für Janina Ruhstaller. Sie gewann in zwei Sätzen gegen Fabienne Kälin. 6:3 6:0

In einem spannenden und auf sehr guten Niveau gespielten Final sicherte sich Michelle Bertschi den Titel in der Kategorie R4/6. Im Final besiegte Sie die als Nummer zwei gesetzte Spielerin Vanessa Arcadio in drei Sätzen mit 1:6 6:3 6:2.

Ein grosses Lob gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das stets faire Verhalten auf und neben dem Platz.

Voranzeige:
An den Wochenenden vom 20./21. und 27./28. März finden ebenfalls im Tennis- und Squashcenter Rigacker in Wohlen die Aargauischen Juniorenmeisterschaften statt.
Bereits sind über hundert Anmeldungen eingegangen.
Gespielt wird an diesen Wochenenden ebenfalls in der Tennishalle Villmergen.
Anmeldeschluss ist Samstag der13. März 2010. Anmeldung unter swisstennis.ch oder per Mail an Info@tennisschule-freiamt.ch. (ten)

Aktuelle Nachrichten