Der Zürcher hatte im März 2018 in Tiflis seinen bis dato ersten Podestplatz (3.) auf Grand-Prix-Stufe realisiert.

Im Nachwuchsbereich schaffte es Stump vor drei Jahren jeweils als Dritter an den Europameisterschaften der Junioren (bis 66 kg) sowie in der U23-Kategorie (73 kg) aufs Podest.