Den ersten Satz entschied die Weltranglisten-Erste im Tiebreak für sich. Nachdem Lisicki den zweiten Durchgang dominierte, gab die Deutsche zu Beginn des Entscheidungssatzes ihr erstes Aufschlagspiel ab. Diesen Rückstand konnte die Nummer 21 der Weltrangliste nicht mehr aufholen.

Serena Williams, welche die letzten zwei Turniere in Miami gewonnen hat, ist die achte Spielerin, die 700 und mehr Siege auf der WTA-Tour auf dem Konto hat. Rekordhalterin ist Martina Navratilova mit 1442 Triumphen.