3. Liga, Gruppe 1
Kestenholz gewinnt klar gegen Wangen a.A.

Kestenholz behielt im Spiel gegen Wangen a.A. am Dienstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 4:1.

Drucken
(chm)

Das erste Tor der Partie fiel für Kestenholz: Remo Flury brachte seine Mannschaft in der 13. Minute 1:0 in Führung. In der 22. Minute baute Nik Gerber den Vorsprung für Kestenholz auf zwei Tore aus (2:0). Kestenholz erhöhte in der 70. Minute seine Führung durch Felix Studer weiter auf 3:0.

Florian Haas (74. Minute) liess Wangen a.A. auf 1:3 herankommen. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Felix Studer in der 79. Minute, als er für Kestenholz zum 4:1 traf.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Kestenholz, nämlich für Marc Taschler (87.). Eine Verwarnung gab es für Wangen a.A., nämlich für Patrick Haas (48.).

Dass Kestenholz gleich vier Tore erzielt, hat eher Seltenheitswert. Durchschnittlich hat das Team in seinen bisherigen 15 Spielen 1.9 Mal getroffen. Das bedeutet, dass Kestenholz die sechstbeste Offensive der Gruppe hat. Die Defensive belegt Rang 2 mit durchschnittlich 1.2 zugelassenen Toren pro Spiel.

Kestenholz machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 29 Punkten auf Rang 2. Kestenholz hat bisher neunmal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Kestenholz auswärts mit FC Oensingen (Rang 11) auf ein schlechterklassiertes Team. Diese Begegnung findet am 23. April statt (19.30 Uhr, Bechburg, Oensingen).

Nach der Niederlage büsst Wangen a.A. einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 26 Punkten auf Rang 4. Wangen a.A. hat bisher achtmal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Wangen a.A. tritt im nächsten Spiel auf fremdem Terrain gegen das Spitzenteam von FC Riedholz an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am 23. April (17.00 Uhr, Sportplatz Wyler, Riedholz).

Telegramm: FC Kestenholz - FC Wangen a/A 4:1 (2:0) - St. Peter, Kestenholz – Tore: 13. Remo Flury 1:0. 22. Nik Gerber 2:0. 70. Felix Studer 3:0. 74. Florian Haas 3:1. 79. Felix Studer 4:1. – Kestenholz: Oliver Kaufmann, Marc Taschler, Remo Flury, Fabian Von Arx, Tim Gerber, Luis Filipe Da Silva Do Aido, Jan Rudolf von Rohr, Mike Uebelhart, Nik Gerber, Simon Meier, Felix Studer. – Wangen a.A.: Mike Hiller, Girolamo Caruso, Jan Allemann, Andreas Trösch, Jan Hofmann, Patrick Haas, Fabian Pfister, Agon Musiqi, Raphael Stalder, Florian Haas, Patrik Bovey. – Verwarnungen: 48. Patrick Haas, 87. Marc Taschler.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 1:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Solothurner Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 14.04.2022 15:04 Uhr.