3. Liga, Gruppe 2
Erneuter Sieg für Münchenstein FC gegen Reinach – Sandro Menegola trifft zum Sieg

Münchenstein FC setzt seine Siegesserie auch gegen Reinach fort. Das 2:1 auswärts am Sonntag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Serie.

Drucken
(chm)

Alle Tore fielen in einer Zeitspanne von nur 10 Minuten: Das erste Tor der Partie erzielte Giuliano Salvia für Münchenstein FC. In der 56. Minute traf er zum 1:0. Durch Penalty kam es in der 62. Minute zum Ausgleich für Reinach. Gian Guiglia verwandelte erfolgreich. In der 66. Minute schoss Sandro Menegola Münchenstein FC in Führung. Es war der Siegtreffer.

Bei Münchenstein FC erhielten Sandro Menegola (73.) und Vlerand Redzepi (92.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Reinach für Luca Limardi (43.) und Vilson Hylaj (88.).

In der Abwehr gehört Münchenstein FC zu den Besten: Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 1 (Rang 1). 

Münchenstein FC verbessert sich in der Tabelle von Rang 3 auf 1. Das Team hat neun Punkte. Münchenstein FC hat bisher immer gewonnen, nämlich dreimal.

Münchenstein FC spielt in der nächsten Partie auf fremdem Terrain gegen einen nominell schwächeren Gegner: NK Alkar (Rang 8). Diese Begegnung findet am 10. September statt (18.00 Uhr, Sportzentrum Pfaffenholz, Basel).

Reinach liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 12. Das Team hat null Punkte. Reinach muss bereits die dritte Niederlage in Serie hinnehmen. Das Team hat noch nie gewonnen. Zweimal verlor Reinach zuhause und einmal auswärts.

Reinach trifft im nächsten Spiel auf fremdem Terrain auf FC Dardania (Platz 14). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am 10. September (18.00 Uhr, Sportzentrum Pfaffenholz, Basel).

Telegramm: FC Reinach - FC Münchenstein 1:2 (0:0) - Fiechten, Reinach – Tore: 56. Giuliano Salvia 0:1. 62. Gian Guiglia (Penalty) 1:1.66. Sandro Menegola 1:2. – Reinach: Luca Weisskopf, Ayman Zhou, Augusto Bartalini, Nicola Thommen, Jan Glasstetter, Gregor Jeker, Dario Di Giacomo, Sebastien Kobler, Luca Limardi, Gian Guiglia, Vilson Hylaj. – Münchenstein FC: Alessandro Scerna, Arda Izgi, Fabio Di Benedetto, Joel Scherrer, Finn Leitner, Noe Ledermann, Biravin Sambasivam, Luca Ritter, Sergej Simendic, Andreja Miletic, Vlerand Redzepi. – Verwarnungen: 43. Luca Limardi, 73. Sandro Menegola, 88. Vilson Hylaj, 92. Vlerand Redzepi.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.09.2022 22:37 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.