Verletzung
VfL Wolfsburg muss länger auf Renato Steffen verzichten

Wegen einer schweren Bandverletzung im Sprunggelenk fällt Renato Steffen länger aus.

Drucken
Teilen
Renato Steffen (Wolfsburg) gegen Chris Richards (Hoffenheim) im Spiel vom 6. März 2021.

Renato Steffen (Wolfsburg) gegen Chris Richards (Hoffenheim) im Spiel vom 6. März 2021.

Weber/Freshfocus / Expa/Eibner
dpa

Der VfL Wolfsburg muss einige Wochen auf den Renato Steffen verzichten. Der Aargauer und Schweizer Nationalspieler hat sich bei der 1:2-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag eine schwerwiegende Bandverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen, wie der Fussball-Bundesligist am Montag mitteilte. Steffen hatte sich bei einem Zweikampf mit dem Hoffenheimer Ryan Sessegnon verletzt und musste in der 71. Minute ausgewechselt werden.

Aktuelle Nachrichten