Regio-Fussball Aargau

2. LIGA AFV: Überraschungssieg für Lenzburg gegen Schönenwerd-Niedergösgen – Siegtreffer in 88. Minute

© CH Media

Lenzburg hat am Dienstag gegen Schönenwerd-Niedergösgen die Überraschung geschafft: Die 15.-platzierte Mannschaft siegt zuhause gegen das viertklassierte Team 1:0.

Das einzige Tor der Partie fiel erst in der Schlussphase. Fidan Tafa traf in der 88. Minute zum 1:0.

Bei Lenzburg erhielten Burim Hasanramaj (33.), Nedim Keranovic (58.) und Radovan Radevic (77.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Schönenwerd-Niedergösgen für Kevin Lopez (57.) und Joshua Herzog (66.).

Das Schlusslicht hat Lenzburg dank den drei Punkten abgeben können: neun Punkte bedeuten Rang 12. Das Team rückt damit um drei Plätze vor. Lenzburg hat bisher zweimal gewonnen, sechsmal verloren und dreimal unentschieden gespielt. Lenzburg konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Auf Lenzburg wartet im nächsten Spiel das elftplatzierte Team FC Kölliken, also der Tabellennachbar. Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (31. Oktober) (17.00 Uhr, Wilmatten, Lenzburg).

Für Schönenwerd-Niedergösgen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 22 Punkten auf Rang 4. Nach zwei Siegen in Serie verliert Schönenwerd-Niedergösgen erstmals wieder.

Schönenwerd-Niedergösgen spielt in der nächsten Partie in einem Auswärtsspiel gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Rothrist (Rang 15). Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (31. Oktober) (18.15 Uhr, Stampfi, Rothrist).

Telegramm: FC Lenzburg - FC Schönenwerd-Niedergösgen 1:0 (0:0) - Wilmatten, Lenzburg – Tor: 88. Fidan Tafa 1:0. – Lenzburg: Wernli Stephan, Sommer Fabio, Siegenthaler Dominic, Gisler Dominik, Solak Jan, Ndau Kristian, Gashi Ardit, Radevic Radovan, Keranovic Nedim, Thaqaj Shqiprim, Hasanramaj Burim. – Schönenwerd-Niedergö: Simic Michael, Hügi Jennys, Liloia Luca, Liloia Fabio, Herzog Joshua, Bürge Simon, Lo Priore Fabio, Hunkeler Jonas, Ludäscher Michael, Lopez Kevin, Berner Roman. – Verwarnungen: 33. Burim Hasanramaj, 57. Kevin Lopez, 58. Nedim Keranovic, 66. Joshua Herzog, 77. Radovan Radevic.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 12 Spiele/27 Punkte (31:18). 2. FC Wettingen 12/23 (26:20), 3. FC Niederwil 11/22 (28:21), 4. FC Schönenwerd-Niedergösgen 13/22 (39:22), 5. FC Suhr 12/21 (36:21), 6. FC Fislisbach 11/18 (21:19), 7. FC Oftringen 12/18 (25:32), 8. FC Wohlen 2 12/17 (24:22), 9. FC Gränichen 13/17 (28:30), 10. FC Sarmenstorf 12/15 (23:25), 11. FC Kölliken 12/13 (29:38), 12. FC Lenzburg 11/9 (13:22), 13. FC Gontenschwil 11/9 (22:24), 14. FC Othmarsingen 12/9 (21:43), 15. FC Rothrist 12/8 (17:26).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.10.2020 09:45 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1