Fussball 1. Liga
Zwischenstand beim FC Solothurn: Sieben Testspiele und der AEK Kids Cup stehen an

In der vorliegenden Ausgabe des Newsletters vom FC Solothurn, der «11 Minuten», gibt es einen kleinen Überblick über die Aktivitäten der 1. Mannschaft sowie einen Ausblick auf den kommenden 15. AEK Kids Cup.

Merken
Drucken
Teilen
Mit Jürg Naegeli, der in den Ruhestand ging, verlor der FC Solothurn einer seiner treusten Mitarbeiter.

Mit Jürg Naegeli, der in den Ruhestand ging, verlor der FC Solothurn einer seiner treusten Mitarbeiter.

Tina & Thomas Ulrich

Vorbereitung 1. Mannschaft

Mit bisher 25 gesammelten Punkten «überwintert» die 1. Mannschaft auf dem erfreulichen 3. Tabellenplatz. Dieser Zwischenstand weckt Hoffnungen: Sofern an die Leistungen in der Hinrunde angeknüpft werden kann, hat unser Team mit dem nötigen Wettkampfglück eine realistische Chance, sich für die Aufstiegsspiele zu qualifizieren.

Die Konkurrenz ist jedoch gerade in unserer Erstliga-Gruppe 2 sehr stark. Nichtsdestotrotz erklärt Hans-Peter «Bidu» Zaugg die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zum Saisonziel.

Mit diesem ambitionierten Vorsatz lässt Bidu Zaugg seit Montag, 9. Januar 2017 wieder trainieren.

Bis zum Rückrundenstart am Samstag, 4. März (Heimspiel gegen SC Buochs) bestreitet das Fanionteam während seiner Vorbereitungsphase insgesamt sieben Trainingsspiele und rückt vom 11. bis 18. Februar 2017 ins Trainingslager nach Zypern ein.

Die Trainingsspiele der 1. Mannschaft

Samstag, 21.1.2017, 14.00 Uhr: FC Solothurn – FC Subingen (2. Liga Inter)

Ort: Stadion FC Solothurn, Kunstrasenplatz

Dienstag, 24.01.2017, 20.00 Uhr: FC Solothurn – FC Prishtina Bern (2. Liga Inter)

Ort: Stadion FC Solothurn, Kunstrasenplatz

Samstag, 28.01.2017, 13.00 Uhr: SC Kriens (Promo League) – FC Solothurn

Ort: Sportplatz Fliegerschuppen, Luzern – Kunstrasenplatz

Dienstag, 31.01.2017, 19.30 Uhr: FC Grenchen (2. Liga) – FC Solothurn

Ort: Tissot Arena, Biel

Samstag, 04.02.2017, 13.00 Uhr: FC Köniz (Promotion League) – FC Solothurn

Ort: Sportplatz Bodenweid, Bern-Bümpliz

Samstag, 04.02.2017, 13.00 Uhr: FC Bern (2. Liga Inter) – FC Solothurn

Ort: Stadion Neufeld, Bern – Kunstrasenplatz

Samstag, 25.02.2017, 13.00 Uhr: FC Solothurn – FC Breitenrain (Promotion League)

Ort: Stadion FC Solothurn, Kunstrasenplatz

AEK Kids Cup

Der 15. AEK Kids Cup steht vor der Türe, und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ausgetragen wird dieser vom 20. bis 22. Januar 2017 auf der Anlage des CIS-Sportcenters in Solothurn.

Es werden über 70 Mannschaften mit insgesamt ca. 500 Spielern antreten. Die Spiele dauern 11 Minuten und werden parallel auf drei Plätzen abgehalten. Als Schiedsrichter amten Spieler der 1. Mannschaft des FCS. Turnierfeeling ist garantiert!

Zum Auftakt spielen am Freitagabend die D-Junioren, gefolgt von den F- und C-Junioren am Samstag. Zu guter Letzt kommen die E-Junioren am Sonntag zum Einsatz.

Die genauen Spielpläne können auf der Homepage des FCS (www.fcsolothurn.ch/AEK-Kids-Cup.226.0.html) eingesehen werden.

Neben Fussball wird für Verpflegung und Unterhaltung gesorgt sein.

Jürg Naegeli

Bekanntlich trat mit Jürg Naegeli der langjährige Verfasser der «11 Minuten» per 31. Dezember 2016 in den wohl verdienten Ruhestand. Der FCS verliert nicht bloss den Autor des Newsletters, sondern einer seiner treusten und engagiertesten «Mitarbeiter». Danke Jürg für den unermüdlichen Einsatz über all die Jahre hinweg!