Dressurreiten

Meilin Ngovan aus Subingen wurde im Team Europameisterin

von links: Heidi Bemelmans, Meilin Ngovan, Annina Lüthi, Jorina Miehling.

von links: Heidi Bemelmans, Meilin Ngovan, Annina Lüthi, Jorina Miehling.

Die Schweizer Children-Dressurreiterinnen haben es in Vidauban (Fr) allen gezeigt und holen sich den Europameistertitel – in dieser zum ersten Mal überhaupt durchgeführten Kategorie.

Das Team bestehend aus Meilin Ngovan mit Don Paulo 2, Annina Lüthi mit Odin III und Jorina Miehling mit Rising Star erreichten zusammen 211,9% und konnten sich somit vor Russland (207%) und Frankreich (201,23%) an die Spitze setzen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1