Ski alpin

Noël siegt in Crans-Montana vor Schweizer Duo

Clément Noël sichert sich am Exhibition-Nachtslaloms in Crans-Montana den Siegerscheck

Clément Noël sichert sich am Exhibition-Nachtslaloms in Crans-Montana den Siegerscheck

Clément Noël triumphiert am Exhibition-Nachtslaloms in Crans-Montana. Der Franzose sichert sich den Siegerscheck über 20'000 Franken und verweist ein Schweizer Duo auf die weiteren Podestplätze.

Noël dominierte das Rennen im Walliser Skiresort klar. Als erster Verfolger verlor Ramon Zenhäusern bereits über eine halbe Sekunde auf den Franzosen, Marc Rochat büsste als Dritter schon 1,23 Sekunden ein. Auf dem selektiven Slalomhang bekundeten selbst prominente Fahrer einige Mühe. Unter den zahlreichen ausgeschiedenen Athleten fanden sich etwa die Namen der Schweizer Daniel Yule und Tanguy Nef sowie derjenige des schwedischen Slalom-Olympiasiegers André Myhrer wieder.

Weil sich die internationale Slalom-Elite zwischen den Weltcup-Events in Adelboden und Wengen zu Trainingszwecken zahlreich im Walliser Skiort versammelt hat, war der Event mit fünf Fahrern aus den ersten sieben des Slalom-Weltcups top besetzt. Rund 4000 Zuschauer kamen zum Exhibition-Nachtslalom in Crans-Montana, das jeden Winter Frauen-Weltcuprennen durchführt und sich für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2025 bewirbt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1