Rad

Erster World-Tour-Sieg für IAM

Matteo Pelucchi sorgte für IAM-Premiere

Matteo Pelucchi sorgte für IAM-Premiere

Das Schweizer Radsport-Team IAM Cycling erringt in der 2. Etappe der Polen-Rundfahrt bereits seinen 12. Saisonsieg, den ersten jedoch im Rahmen der World Tour.

Möglich machte die Premiere der italienische Sprinter Matteo Pelucchi, der die Etappe über 146 Kilometer nach Dabrowa Gornicza im Spurt des Feldes gewann. Pelucchi siegte vor dem Deutschen Marcel Kittel, der dank seinem Sieg in der Startetappe die Führung im Gesamtklassement beibehielt.

Die 2. Etappe war im weiteren gekennzeichnet von einem Massensturz rund hundert Meter vor der Ziellinie. Die allermeisten Fahrer gingen zu Boden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1