Das bestätigte der vierfache Formel-1-Weltmeister im Fahrerlager auf dem Circuit of the Americas. Damit steigen die Chancen von WM-Leader Lewis Hamilton von Mercedes, beim US-Rennen den vorzeitigen Titelgewinn perfekt zu machen. Sollte Hamilton den 16. Saison-Lauf gewinnen, müsste Vettel mindestens Zweiter werden, um im Titelrennen zu bleiben.