Nach drei Heimsiegen mussten die Limmattaler am vergangenen Sonntag erstmals im diesjährigen Cup-Betrieb in der Ferne antreten. Gegen den SC Zollikon setzten sich die Limmataler mit viel Glück 2:1 durch. 

Nun treffen die 3. Ligisten auf den FC Wallisellen aus der 2. Liga. Neben Fällanden ist Geroldswil die einzige 3. Liga-Mannschaft, die es bis in den Viertelfinal geschafft hat. Das "Spiel der Spiele" findet am Donnerstag, 16. April statt.

Regionalcup. Viertelfinals:
Dübendorf (2.) - Greifensee (2.)/Regensdorf (2.)
Küsnacht (2.) - Phönix Seen (2.)
Oetwil-Geroldswil (3.) - Wallisellen (2.)
Fällanden (3.) - Bassersdorf (2.)
Alle Partien finden am 16. April 2015 statt.