Akrobatik
Der KTV Dietikon stellt den Schweizer Juniorenmeister und -vizemeister

Im Jahr des 100-jähriges Bestehens hat der KTV mit den Sportakrobaten eine neue Abteilung erhalten. Diese bringt dem Verein bereits Ehre ein: Alisha Thaller und Raffael Koch sind Juniorenmeister, Vanja Dunkel und Dario Speidel Zweite.

Drucken
Teilen
Die beiden gemischen Paare des KTV Dietikon in der Akrobatik
4 Bilder
Alisha Thaller und Raffael Koch gewinnen Gold
Alisha Thaller und Raffael Koch verzaubern das Publikum
Alisha Thaller und Raffael Koch bieten Spektakel

Die beiden gemischen Paare des KTV Dietikon in der Akrobatik

zVg

Beide gemischten Paare des KTV Dietikon zeigten einen hervorragenden Wettkampf mit hoher Schwierigkeit auf fast gleichem Niveau.

Beide turnten zum ersten Mal in einem Wettkampf in der Balance die Potsetschka zum Handstand auf den Unterpartnern auf gestreckten Armen sowie in der Tempoübung zum Beginn den Doppelsalto rückwärts.

Alisha Thaller und Raffael Koch setzten sich schliesslich für Vanja Dunkel und Dario Speidel durch.

Aktuelle Nachrichten