Fussball
Der FC Urdorf stoppt den Negativtrend mit einem Sieg in Horgen

Nach nur einem Punkt aus drei Matches kehren die Limmattaler im Nachtragspiel in der 3. Liga auf die Siegerstrasse zurück. Sven Müller und Leandro Basi treffen beim 2:1-Erfolg.

Raphael Biermayr
Drucken
Teilen
Sven Müller (r.) und die Urdorfer sind obenauf.

Sven Müller (r.) und die Urdorfer sind obenauf.

Limmattaler Zeitung

Müller brachte die Gäste in diesem Mittelfeldduell in der 34. Minute in Führung. Fässler glich für die Seebuben aus (69.), ehe der vormalige 4.-Liga-Spieler Basci den Siegtreffer erzielte (78.).

Die Horgner nutzten in der Schlussphase die freie Auswechselmöglichkeit, um noch zu punkten. Doch Urdorf rettete den Vorsprung über die Zeit.

Die Tabelle finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten