Fussball
Cupfinals: Saisonschluss mit Zuschauerrekord

Beste äussere Bedingungen halfen mit, dass das Cupfinalwochenende in Kloten von knapp 3400 Zuschauern besucht wurde – ein neuer Rekord in der Geschichte der Cup-Endspiele des FVRZ. Fünf der zwölf Partien wurden per Penaltyschiessen entschieden.

Merken
Drucken
Teilen
Der FC Küsnacht ist Cupsieger!

Der FC Küsnacht ist Cupsieger!

google

Ergebnisübersicht Cupfinals 2015

26. bis 28. Juni, Sportplatz Stighag, Kloten

Freitag:

Senioren 30+: Srbija – Thalwil 1:2

Senioren 40+: Srbija – Greifensee 6:4 nach Penaltys

Senioren 50+/11er: Volketswil – Altstetten 6:5 nach Penaltys

Senioren 50+/7er: Freienbach – Wagen 4:1

Samstag:

Juniorinnen C (Axpo-Cup): Blue Stars – Stäfa 2:1

Juniorinnen B (Axpo-Cup): Wallisellen – Blue Stars 7:5 nach Penaltys

Aktive Frauen (Axpo-Cup): Blue Stars – Kloten 1:0

Aktive Herren (René-Faigle-Cup): Bassersdorf – Küsnacht 0:3

Sonntag:

Junioren D (Axpo-Cup): YF Juventus – Horgen 2:1

Junioren C (Axpo-Cup): Embrach – Bassersdorf 0:3

Junioren B (Axpo-Cup): Schwamendingen – Veltheim 7:6 nach Penaltys

Junioren A (Axpo-Cup): Höngg – Stäfa 6:4 nach Penaltys