Spanien

Real gewinnt auch zweites Spiel nach der Pause

Karim Benzema (rechts) traf für Real gegen Valencia zweimal

Karim Benzema (rechts) traf für Real gegen Valencia zweimal

Real Madrid gewinnt auch das zweite Spiel nach der Wiederaufnahme der Meisterschaft. Die Königlichen schlagen in La Liga Valencia 3:0.

Karim Benzema war zweifacher Torschütze. Der Franzose, mit 16 Treffern der zweitbeste Torschütze in der Liga nach Lionel Messi, war nach einer guten Stunde für die Führung und drei Minuten vor dem Ende für das Schlussresultat besorgt.

Dazwischen traf einer, der erstmals seit fast einem Jahr wieder mittat. Marco Asensio, der im vergangenen Juli in einem Testspiel gegen Arsenal einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitten hatte, traf eine Viertelstunde vor Schluss - und lediglich gut 30 Sekunden, nachdem er eingewechselt worden war.

In der Rangliste liegt Real nach wie vor mit zwei Punkten Rückstand auf Leader Barcelona auf Platz 2.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1