Frankreich

PSG wieder im Cupfinal

Kylian Mbappé schiesst PSG in den Cupfinal

Kylian Mbappé schiesst PSG in den Cupfinal

Paris Saint-Germain ist im französischen Cup weiter eine Macht. Das 3:1 im Halbfinal gegen Ligakonkurrent Caen ist der 41. Erfolg in Serie der in den letzten drei Jahren siegreichen Pariser.

Im Final trifft Frankreichs Krösus am 8. Mai auf den Drittligisten Les Herbiers. In den letzten drei Jahren führte im Cup kein Weg an den Parisern vorbei.

Ohne Schwierigkeiten nahm Paris Saint-Germain die Hürde Caen nicht. Erst in der 81. Minute brachte Kylian Mbappé den Favoriten mit seinem zweiten Treffer zum 2:1 auf Siegkurs. Auf das 0:1 hatte der Tabellen-15. Caen mit dem Ausgleich kurz vor der Pause noch reagieren können. Den dritten Pariser Treffer erzielte Joker Christopher Nkunku in der 95. Minute. Zu diesem Zeitpunkt spielten die Gäste nach einem Platzverweis gegen Caens Torschütze Ismaël Diomandé (90.) in Überzahl.

Telegramm:

Caen - Paris Saint-Germain 1:3 (1:1). - Tore: 25. Mbappé 0:1. 43. Diomandé 1:1. 81. Mbappé 1:2. 95. Nkunku 1:3. - Bemerkung: 91. Rote Karte gegen Diomandé (Caen/Foul).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1