Der MRI-Untersuch hat ergeben, dass der Mittelfeldspieler beim 0:2 gegen Ungarn einen Teilriss des Aussenbandes im rechten Knöchel erlitt. Ein Einsatz im letzten Gruppenspiel am 22. Juni in Saint-Denis gegen Island ist äussert fraglich. "Mit ein wenig Glück bekommen wir ihn für einen möglichen Achtelfinal fit, im Idealfall ein bisschen früher", wurde Teamarzt Richard Eggenhofer zitiert.