Für GC bestritt Nathan wegen einer Meniskusverletzung nur neun Partien in der Super League. In der Saison zuvor hatte er für Servette in der Challenge League gespielt.

Ende Juni lief der Leihvertrag mit den Grasshoppers aus. Nun wechselt der frühere U20-Internationale mit einem langfristigen Vertrag von seinem in São Paulo beheimateten Stammklub Palmeiras in die Schweiz.