Italien

Napoli mit einer Gala in den Cupfinal

Gökhan Inler spielte bei Napoli durch und steht im Cupfinal

Gökhan Inler spielte bei Napoli durch und steht im Cupfinal

Napoli wahrt seine wohl letzte Chance auf einen nationalen Titel in diesem Jahr. Die Süditaliener, bei denen Gökhan Inler durchspielt, gewinnen das Rückspiel gegen Roma 3:0 und stehen im Cupfinal.

Bereits zur Halbzeit hatte Napoli den 2:3-Rückstand aus dem Hinspiel wettgemacht, nachdem der Argentinier José Callejon per Kopf zum 1:0 getroffen hatte. Die Entscheidung fiel durch einen Doppelschlag in den sechs Minuten nach der Pause. Erst kam nach einem Corner Gonzalo Higuain ebenfalls mit einem Kopfball zum Erfolg, wenig später entwischte Jorginho nach einem Pass von Dries Mertens der Roma-Abwehr und bezwang Goalie Morgan De Sanctis.

Im Final trifft Napoli auf die Fiorentina, die sich am Dienstag gegen Udinese durchsetzte.

Italien. Cup. Halbfinal. Rückspiel: Napoli - Roma 3:0 (1:0); Hinspiel 2:3. - Tore: 33. Callejon 1:0. 48. Higuain 2:0. 51. Jorginho 3:0. - Bemerkungen: Napoli mit Inler und Behrami (ab 76.). 79. Gelb-Rote Karte gegen Strootman (Roma). - Final am 3. Mai: Fiorentina - Napoli.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1