Italien

Milan kam zu einem Pflichtsieg

Robinho traf

Robinho traf

Mit einem Pflichtsieg wahrte die AC Milan ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Serie A. Die «Rossoneri» siegten auswärts in Catania dank Robinho und Zlatan Ibrahimovic 2:0.

Der Brasilianer reagierte nach einem Freistoss des Schweden in der 58. Minute am schnellsten und verwertete den Abpraller von Catania-Hüter Andujar zum 1:0. Bei der Siegsicherung sechs Minuten vor Schluss bediente Robinho Ibrahimovic, der sein 13. Saisontor erzielte. Der Treffer fiel in Unterzahl, nachdem kurz zuvor Mark van Bommel nach der zweiten Gelben Karte des Feldes verwiesen worden war. Der Holländer bestritt nach seinem Wechsel von Bayern München sein erstes Serie-A-Spiel für die Mailänder.

Auf Milans Fersen bleibt Lazio Rom. Das Team mit dem Schweizer Stephan Lichtsteiner siegte gegen Fiorentina dank einer Doublette des Tschechen Libor Kozak innert vier Minuten 2:0 und schloss zum Tabellenzweiten Napoli auf. Zuerst verwandelte Kozak einen an ihm verschuldeten Foulpenalty zum 1:0 (69.), ehe er eine herrliche Flanke mit dem Kopf verwertete. Sein Debüt im Trikot der Gäste gab Valon Behrami. Der Schweizer Internationale wurde eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt.

Telegramme und Tabelle:

Lazio Rom - Fiorentina 2:0 (0:0). - Tore: 69. Kozak (Foulpenalty) 1:0. 73. Kozak 2:0. - Bemerkung: Lazio mit Stephan Lichtsteiner (verwarnt), Fiorentina mit Valon Behrami (ab 75.).

Catania - AC Milan 0:2 (0:0). - Tore: 58. Robinho 0:1. 85. Ibrahimovic 0:2. - Bemerkung: 54. Gelb-Rote Karte gegen Van Bommel (Milan/Foul).

1. AC Milan 22/47. 2. Napoli 21/40. 3. Lazio Rom 22/40. 4. AS Roma 21/38. 5. Inter Mailand 20/35. 6. Juventus Turin 21/35. 7. Palermo 21/34. 8. Udinese 21/33. 9. Sampdoria Genua 20/27. 10. Cagliari 21/26. 11. Fiorentina 21/25 (21:23). 12. Parma 21/25 (21:25). 13. Bologna 21/25 (23:29). 14. Genoa 20/24. 15. Chievo Verona 21/24. 16. Catania 22/22. 17. Lecce 21/20. 18. Cesena 21/19. 19. Brescia 21/18. 20. Bari 21/14.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1