Champions League

FCZ-Frauen in den Achtelfinals

Barla Deplazes (Mitte) wird nach dem 3:0 beglückwünscht

Barla Deplazes (Mitte) wird nach dem 3:0 beglückwünscht

Die Frauen des FC Zürich qualifizieren sich ohne Mühe für die Achtelfinals der Champions League. Nach dem 6:0-Kantersieg bei Sturm Graz setzen sich die Zürcherinnen im Rückspiel mit 3:0 durch.

Captain Fabienne Humm liess sich beim Schweizer Meister vor der Pause als Doppeltorschützin feiern. Nach dem Seitenwechsel traf mit Barla Deplazes eine weitere Spielerin des Schweizer Nationalteams.

Die Auslosung für die Achtelfinals vom 9./10. und 16./17. November finden am kommenden Montag statt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1