Brasilien

Ex-Internationaler Fernandão tödlich verunglückt

Fernandão starb in seiner Heimat bei einem Helikopterabsturz

Fernandão starb in seiner Heimat bei einem Helikopterabsturz

Der ehemalige brasilianische Internationale Fernando Lucio da Costa, genannt Fernandão, ist tot.

Der 36-Jährige kam am Samstag bei einem Helikopter-Absturz im Bundesstaat Goias ums Leben, wie sein Klub Internacional Porto Alegre mitteilte. Fernandão spielte zwischen 2001 und 2004 auch in Europa für Olympique Marseille und Toulouse.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1