"Ich fühle mich privilegiert, dass ich die Möglichkeit bekomme, wieder für Chelsea zu arbeiten", sagte der 37-jährige Tscheche in einem Communiqué des Klubs.

Cech stand die letzten drei Saisons beim Stadtrivalen Arsenal unter Vertrag, war zuletzt aber hinter dem Deutschen Bernd Leno nur noch die Nummer 2. Zuvor hütete er während elf Jahren das Tor von Chelsea und gewann mit den "Blues" vier Mal den Meistertitel sowie 2012 die Champions League. Er hat in der Premier League mehr Spiele ohne Gegentore absolviert als jeder andere Torhüter (202).