National League

Lukas Lhotak stürmt ab nächster Saison für Rapperswil

Fribourgs Lukas Lhotak (rechts) jubelt nächste Saison für Rapperswil-Jona

Fribourgs Lukas Lhotak (rechts) jubelt nächste Saison für Rapperswil-Jona

Stürmer Lukas Lhotak wechselt auf die kommende Saison hin mit einem Zweijahresvertrag bis 2022 von Fribourg-Gottéron zu den Rapperswil-Jona Lakers.

Der tschechisch-schweizerische Doppelbürger begann seine Profikarriere 2013 bei Ambri-Piotta. Der Center bestritt 229 Meisterschaftsspiele für die Leventiner (41 Tore, 26 Assists). Für Gottéron realisierte er seit 2018 in 85 Meisterschaftsspielen 15 Tore und 6 Assists.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1