Swiss League

Kloten dank spektakulärem Sieg wieder Leader

Der EHC Kloten grüsst wieder von der Tabellenspitze

Der EHC Kloten grüsst wieder von der Tabellenspitze

Der Aufstiegsaspirant EHC Kloten übernimmt in der Swiss League dank eines spektakulären 7:6-Sieges beim Tabellenletzten EVZ Academy wieder die Tabellenführung.

Zunächst hatte es danach ausgesehen, als würden die Zürcher Unterländer auch das dritte Duell gegen ein Farmteam in dieser Saison verlieren. Die Gäste gerieten 1:3 (18.) und 3:5 (25.) in Rückstand, ehe sie dank eines Doppelschlags innert 23 Sekunden zum 5:5 (29.) ausglichen. In der Folge ging Kloten dank zwei Toren von Niki Altorfer (38./46.) 7:5 in Führung, worauf Aron Welter im Powerplay (51.) nur noch der Anschlusstreffer gelang.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1