Langnau - Davos 1:6

Die «grüne» Euphorie gestoppt

Farbspektakel in Langnau: grüne Tiger gegen gelbe Bündner

Farbspektakel in Langnau: grüne Tiger gegen gelbe Bündner

Im ersten Spiel, nachdem sie sich erstmals für die Playoffs qualifiziert hatten, erlitten die SCL Tigers einen Rückschlag. In der ausverkauften Ilfishalle verloren die Emmentaler gegen Davos 1:6.

In "grün" (wegen der entsprechenden Farbe im Teletext) hatten die Langnauer bereits vor einer Woche in Rapperswil gefeiert. Gegen den HCD setzte das Team von John Fust seine Playoff-Party mit extra angefertigten, grünen Trikots fort. Bei allen Feierlichkeiten - auch viele Zuschauer erschienen in der neuen Emmentaler Modefarbe - wurde der Ausgang der Partie beinahe zur Nebensache.

In einem Spiel, in dem bei beiden Teams zahlreiche Akteure krankheitsbedingt fehlten, führte ein souveränes Davos die Entscheidung Ende des zweiten Drittels herbei. Innerhalb von 76 Sekunden erhöhten Beat Forster und Robin Grossmann auf 4:1. Langnau, bei dem Torhüter Benjamin Conz für einmal einen schlechten Abend (zwei haltbare Gegentreffer) einzog, hatte es davor verpasst, das Spiel in seine Richtung zu lenken.

Telegramm:

Ilfis. - 6550 Zuschauer (ausverkauft). -- SR Massy, Fluri/Müller. -- Tore: 2. Brooks (Iggulden) 1:0. 15. Bednar (Back, Steinmann/Ausschluss Curtis Murphy) 1:1. 29. Sciaroni (Taticek) 1:2. 39. (38:24) Forster (Bednar) 1:3. 40. (39:40) Grossmann (Marha, Bednar) 1:4. 44. Guggisberg 1:5. 47. Taticek (Samuel Guerra) 1:6. -- Strafen: 2mal 2 Minuten gegen SCL Tigers, 7mal 2 Minuten gegen Davos. -- PostFinance-Topskorer: Iggulden; Bednar.

SCL Tigers: Benjamin Conz; Curtis Murphy, Schilt; Reber, Simon Lüthi; Cook, Stefan Flückiger; Kim Lindemann, Tobias Bucher, Claudio Moggi; Schild, Gustafsson, Simon Moser; Brooks, Iggulden, Lukas Haas; Rexha, Adrian Gerber, Adrian Steiner.

Davos: Genoni (50. Giovannini); Samuel Guerra, Forster; Back, Stoop; Grossmann, Ramholt; Untersander; Guggisberg, Bednar, Taticek; Dino Wieser, Rizzi, Sciaroni; Sejna, Marha, Steinmann; Joggi, Marc Wieser.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Aurelio Lemm, Pelletier, Sandro Moggi, Genazzi, Helfenstein (alle krank), Lardi, Christian Moser, Daniel Steiner und Camenzind (alle verletzt), Davos ohne Sykora (krank), Reto von Arx, Jan von Arx, Bürgler und Tallarini (alle verletzt). Lattenschuss Guggisberg (58.).

Meistgesehen

Artboard 1