Langnau - Biel 3:5

Biel auswärts weiter makellos

Biels Mike Künzle ringt die SCL Tigers auch mit zwei Toren nieder

Biels Mike Künzle ringt die SCL Tigers auch mit zwei Toren nieder

Ein abgeklärtes Biel gewinnt das Berner Derby bei den SCL Tigers mit 5:3 und festigt damit die Leaderposition. Im vierten Auswärtsspiel der neuen Saison feiern die Seeländer damit den vierten Sieg.

Mit einem 4:2 im Mitteldrittel nach einem 0:1-Rückstand wendeten die Seeländer das Blatt. Dabei zeichnete sich Captain Mathieu Tschantré als Doppeltorschütze in Überzahl aus.

Mike Künzle, der von den ZSC Lions gekommene Meisterspieler, punktete mit dem Treffer zum 1:1 zum fünften Mal in Folge. Und für Linienpartner Dominik Diem war es schon der sechste Assist in der laufenden Saison. Nur 75 Sekunden danach war Tschantré erstmals erfolgreich.

Dabei hatten die SCL Tigers im Startdrittel noch ein klares Chancenplus verzeichnet. Raphael Kuonen brachte die SCL Tigers dann zum Auftakt des Mitteldrittels auch folgerichtig noch in Führung. Doch anschliessend setzte sich der Leader dank seiner grossen Abgeklärtheit sicher durch.

Telegramm:

SCL Tigers - Biel 3:5 (0:0, 2:4, 1:1)

5494 Zuschauer. - SR Massy/Fonselius, Gnemmi/Fuchs. - Tore: 22. Kuonen (Pesonen/Ausschluss Brunner) 1:0. 23. Künzle (Dominik Diem, Maurer) 1:1. 24. Tschantré (Salmela Ausschluss Gagnon) 1:2. 36. Tschantré (Rajala/Ausschluss Erni) 1:3. 38. Kreis (Brunner) 1:4. 39. Pesonen (Pascal Berger/Ausschluss Salmela) 2:4. 42. Künzle (Riat, Moser) 2:5. 50. Di Domenico (Gagnon/Ausschluss Nolan Diem!) 3:5. - Strafen: 7mal 2 plus 10 (Nolan Diem) plus 5 (Blaser) Minuten plus Spieldauer (Blaser) gegen SCL Tigers, 4mal 2 Minuten gegen Biel. - PostFinance-Topskorer: Pascal Berger; Rajala.

SCL Tigers: Ciaccio (41. Punnenovs); Glauser, Blaser; Erni, Lardi; Cadonau, Huguenin; Leeger; Di Domenico, Gagnon, Pascal Berger; Kuonen, Johansson, Pesonen; Roland Gerber, Nolan Diem, Dostoinov; Rüegsegger, Gustafsson, Neukom.

Biel: Hiller; Kreis, Salmela; Fey, Sataric; Moser, Maurer; Egli; Pedretti, Pouliot, Rajala; Brunner, Fuchs, Earl; Riat, Dominik Diem, Künzle; Schmutz, Neuenschwander, Lüthi; Tschantré.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Peter, Nüssli, Nils Berger (alle verletzt), Elo (überzähliger Ausländer). - Biel ohne Forster und Dufner (beide verletzt), Hügli (überzählig). - 17. Lattenschuss Di Domenico. - 42. Pfostenschuss Riat.

Meistgesehen

Artboard 1