National League

Bern verlängert mit Sciaroni und holt drei Neue

Gregory Sciaroni bleibt bis 2022 beim SC Bern

Gregory Sciaroni bleibt bis 2022 beim SC Bern

Der SC Bern schlägt erste Pflöcke für die neue Saison ein. Gregory Sciaroni verlängert, drei Neue werden verpflichtet.

Der 30-jährige Stürmer Gregory Sciaroni bleibt bis 2022 beim Schweizer Meister, für den er in seiner zweiten Saison bisher sechs Tore und elf Assists realisiert hat.

Auf die neue Saison hin hat der SCB zudem drei neue Spieler verpflichtet. Vom Kantonsrivalen Biel kommt der 26-jährige Stürmer Jan Neuenschwander. Die Verteidiger Thomas Thiry (22), ein Franzose mit Schweizer Lizenz, und Miro Zryd (25) werden vom EV Zug übernommen. Alle drei haben Verträge für zwei Jahre unterzeichnet.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1