Kriegstetten
Schulhausstrasse wird für den Fluchtverkehr gesperrt

Die Schulhausstrasse in Kriegstetten wird gesperrt. Der Gemeinderat folgt dem Antrag der Baukommission und publiziert die nötigen Verkehrsmassnahmen. Die Rechnung 2020 schloss als Punktlandung.

Rahel Meier
Drucken
Teilen
Im Januar beschloss der Gemeinderat die Schulhausstrasse zu sperren. Jetzt werden die nötigen Verkehrsmassnahmen publiziert.

Im Januar beschloss der Gemeinderat die Schulhausstrasse zu sperren. Jetzt werden die nötigen Verkehrsmassnahmen publiziert.

Hanspeter Bärtschi

Die Schulhausstrasse in Kriegstetten soll gesperrt bleiben. Der Gemeinderat will die dazu notwendigen Verkehrsmassnahmen im nächsten «Azeiger» publizieren.

Die Sperrung der Schulhausstrasse auf Höhe der Brücke über den Gehrenbach während der Bauarbeiten auf der Hauptstrasse, habe die Lage auf der engen Strasse entschärft. Die Schulhausstrasse wird oft als Abkürzung genützt.

Die Gemeindeversammlung hat der Einführung einer Begegnungszone und um das Schulhaus bereits zugestimmt. Die Sperrung der Schulhausstrasse soll zusätzliche Sicherheit bringen.

Sozusagen eine schwarze Null

Die Rechnung 2019 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 69'112 Franken. Der Gemeinderat nahm dies an seiner letzten Sitzung zur Kenntnis. «Das ist eine Punktlandung», meinte Gemeindepräsident Simon Wiedmer dazu. Denn budgetiert war ein Betrag von 79'383 Franken. Investiert wurden 167'186 Franken (Budget: 250'000).

Grosse Abweichungen gab es vor allem bei den Steuereinnahmen der natürlichen Personen. «Das ist aber kein Grund zur Panik. Viele unserer Einwohner haben die definitiven Steuerabrechnungen erst dieses Jahr erhalten und deshalb werden die einnahmen zeitverzögert eintreffen.» Mehraufwendungen gab es zudem beim Pflegekostenbeitrag, wegen der Umstrukturierung der Bauverwaltung und coronabedingt auch bei der gemeinsamen Schule.

Der Gemeinderat hat einen Leistungsauftrag für den Adventsmarkt genehmigt. Dieser geht nun bei den Leistungserbringerinnen noch in die Vernehmlassung. Damit wird der Tatsache Rechnung getragen, dass der Adventsmarkt sich von einer ehemals privaten Veranstaltung zu einer Veranstaltung für ganz Kriegstetten gewandelt hat.

Aktuelle Nachrichten