Kriegstetten/Gerlafingen
Nach einer Kollision bei der Autobahneinfahrt müssen beide Fahrer ins Spital gebracht werden

Als eine Lenkerin auf die Autobahn einbiegen will, kollidiert sie mit einem vortrittsberechtigten Auto, das ihr entgegen kam.

Drucken
Teilen

Kapo SO

Am Mittwochmorgen, 9. Juni, kam es bei der Autobahneinfahrt zwischen Gerlafingen und Kriegstetten zu einem Unfall. Wie die Kantonspolizei mitteilt, wollte eine Autofahrerin auf der Gerlafingerstrasse nach links auf die Autobahn einbiegen, als sie mit einem vortrittsberechtigten Auto zusammenstiess. Die Gründe für die Kollision seien noch unklar.

Beide Fahrer wurden danach ins Spital gebracht, so die Polizei weiter. Die Lenkerin habe sich mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der vortrittsberechtigte Fahrer habe das Spital nach einer Kontrolle verlassen können. Beide Fahrzeuge aber mussten abgeschleppt werden. (kps)

Aktuelle Nachrichten