Live Ticker

Olten besiegt Langenthal im Penaltyschiessen

Der EHC Olten gewann die erste Partie und zugleich das erste Derby in der neuen Saison. Entschieden wurde das Spiel im Penaltyschiessen. Nach der regulären Spielzeit stand es 2:2. Lesen Sie hier das Protokoll des Spiels, Minute für Minute.

Ende! Der EHC Olten besiegt den SC Langenthal im Penaltyschiessen.

Schuss 4 für den EHCO Hirt trifft, Olten siegt!

Schuss 4 für den SCL Carbis trifft nicht, nun muss Eichmann halten!

Schuss 3 für OltenSchwarzenbach trifft mit einem tunneli!

Schuss 3 für den SCL Kelly trifft! 2:2!

Schuss 2 für Olten Sertich trifft, nachdem Eichmann im Tor versinkt!

Schuss 2 für den SCL Campbell trifft nach schönem Trick zum 1:1!

Schuss 1 für Olten Redenbach bezwingt Eichmann rechts halb hoch!

Schuss 1 für Langenthal Tschannen trifft nicht, Kropf hält!

65. MinuteLangenthal beginnt mit Schiessen!

65. MinuteDas Eis wird noch gereinigt, bald gehts los mit dem Penaltyschiessen!

65. MinuteDas wars! Penaltyschiessen!

65. Minute14 Sekunden vor Schluss gibt es noch ein Bully vor Eichmann!

65. Minutenoch 29 Sekunden, Bully in der Neutralen Zone!

64. MinuteGrosschance Yves Müller, er scheitert aber an Kropf! Bully vor dem Olten-Tor!

64. MinuteBully vor Kropf, noch 1:37 Minuten!

63. MinuteIm Moment macht der SCL die bessere Figur! Bereits drei Chancen konnten sie verzeichnen!

61. MinuteWie üblich wird in der Verlängerung vier gegen vier gespielt! Das gibt beiden Teams mehr Platz!

60. MinuteEs geht weiter!

60. MinuteVerlängerung!

60. Minute7 Sekunden vor Schluss gibts noch ein Bully vor dem EHCO-Tor!

60. MinuteBully vor Eichmann, 40 Sekunden vor dem Ende!

60. MinuteNoch eine Minute!

57. MinuteMit einem Blue-Line-Schuss ins rechte obere Eck bezwingt Claudio Cadonau den EHCO-Goalie und erzielt das 2:2 kurz vor Ende der Partie! Kommt es nun zur Verlängerung?

57. MinuteTOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für den SCL! Cadonau gleicht aus!

57. MinuteBully vor Kropf, noch 50 Sekunden!

57. MinuteNoch eine Minute bleibt von der Überzahl!

56. MinuteHier kommt die Ausgleichschance! Nach einem klaren Check von hinten muss Christian Haldimann auf die Strafbank! Powerplay für den SCL während zwei Minuten!

55. MinuteDie Partie dauert noch ein bisschen mehr als 5 Minuten, die Grosschance für den SCL blieb noch aus!

54. MinuteJetzt ist der SCL vor dem gegnerischen Tor! Stefan Tschannen verpasste es zwei Mal knapp, die Scheibe am gegnerischen Torwart vorbeizuschieben! Bully vor Kropf!

53. MinuteLangenthal konnte bisher nicht zum Gegenschlag ausholen, Olten kontrolliert das Spiel weiterhin!

51. MinuteOffiziell angegeben wird Sertich! Gut möglich dass er die Scheibe noch gewinngbringend abgelenkt hat! Olten führt nun wieder, die Partie dauert noch 9 Minuten und 10 Sekunden!

50. Minute2:1-Olten - Haldimann ist der Torschütze aus dem Hinterhalt! Er zieht von der blauen Linie ab und erwischt Marc Eichmann links unten!

50. MinuteWeiter gehts mit 5 gegen 4 Spieler, das Powerplay dauert noch 47 Sekunden!

49. MinuteDie vier gegen drei Situation dauert 73 Sekunden!

49. MinuteHier wird schon die nächste Strafe ausgesprochen! Jeff Campbell muss auf die Strafbank, was dazu führt, dass nun 4 gegen 3 Spieler auf dem Eis stehen! Powerplay für Olten!

48. MinuteJetzt bringt SCL-Keeper Marc Eichmann emotionen ins Spiel! Nachdem er von Roman Schild angegangen wurde, rappelte er sich auf, drehte sich in Schilds Richtung um und dreschte im seine Hände regelrecht in die Brust. Schild flog wie ein sterbender Schwan spektakulär und zwang das Publikum so zu einer Reaktion! Ein lautes Geschrei quittierte die Aktion, welche der Schiri mit je 2 Strafminuten bestrafte. Weiter gehts mit 4 gegen 4!

48. Minute5911 schauen sich die weiterhin spannende Partie an

48. MinuteSCL ist komplett!

46. Minute Nur gerade wenige Augenblicke später schickt der Schiedsrichter den Torschützen auf die Strafbank. Powerplay für Olten!

46. Minute Nachdem Tim Weber das Bully gewonnen hat im gegnerischen Drittel gelangt der Puck an die blaue Linie zu Marc Leuenberger, der ins Zentrum auf Mike Wolf weiterleitet. Der zieht sofort ab und es schien als wäre Kropf überrascht gewesen. Jedenfalls bekam er die Hände nicht mehr genügend früh hoch und musste den Ausgleich hinnehmen!

45. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für den SCL!!!

45. Minute Im Moment ist gegenüber dem ersten Drittel deutlich weniger Pfeffer im Spiel. Während Olten nicht mehr alles auf die Karte Offensive setzt, versucht der SCL noch das Mittel zu finden die gut stehende EHCO-Abwehr zu knacken!

44. Minute Pfostenschuss Kelly!

41. Minute Es geht weiter, die Scheibe ist wieder im Spiel!

41. Minute Weiter gehts!

40. Minute In diesem Drittel war die Partie ausgeglichener als noch im ersten. Auch dank dem Resultat ist und bleibt die Partie spannend. 1:0 nach zwei Dritteln!

40. Minute Pause!

38. Minute Weiter gehts mit der Strafenflut gegen Langenthal. Diesmal muss Mathias Brägger wegen Spielverzögerung auf die Strafbank.

37. Minute Langenthal ist wieder komplett, das Boxplay wurde nur wenig geprüft.

35. Minute Hier kommt schon die nächste Strafe gegen Langenthal die äusserst fraglich ist. Yves Müller steht vor dem eigenen Tor, schützt Eichmann und drängt den nahenden Gegner ab. Was Clément in dieser Situation gesehen hat, bleibt fraglich... Olten kann sein viertes Powerplay aufbauen!

31. Minute Jetzt ist Feuer unter dem Dach! Die Fans auf beiden Seiten toben und schreien. Momentan scheinen beide Seiten mit dem Schiedsrichter unzufrieden zu sein...

31. Minute Stefan Tschannen bleibt nach einem harten und unfairen Bandencheck am Boden liegen. Unbeachtet vom Schiedsrichter bleibt der SCL-Captain liegen. Ein klares Foul, welches der Schiedsrichter mit einer Strafe hätte ahnden müssen.

30. Minute Pfostenschuss Müller! Das war knapp, weiterhin 1:0!

30. Minute Das war nun ganz wichtig für Langenthal, dass dieses Tor nicht gezählt hatte! Die Oltner zeigten ein weiteres gutes Powerplay und liessen die Scheibe schnell in den eigenen Reihen zirkulieren. Der gewinnbringende Abschluss blieb aber trotzdem aus!

29. Minute Philipp Wüst kassiert zudem eine 2-Minutenstrafe wegen Behinderung! Es geht weiter mit 4 gegen 4!

29. Minute Tor und kein Tor! Nachdem die ganze Halle jubelte und das vermeintliche Tor sah, aberkannte der Schiedsrichter sofort!

28. Minute Marc Schefer muss wegen Beinstellens zwei Minuten auf die Bank! Powerplay für Olten!

28. Minute Langenthal konnte sich in der Pause ein wenig fangen und besitzt nun mehr Spielanteile als im letzten Drittel. Gerade eben musste Kropf einen weiteren Schuss auf sein Tor parieren.

25. MinuteNach Verbindungsproblemen sind wir wieder für sie da. Wir stehen in der 25. Minute, passiert ist in diesem Drittel aber noch nicht viel spezielles...

21. Minute Weiter gehts!

20. Minute Die 1:0-Führung bleibt bestehen. Olten war im ersten Drittel deutlich besser und vor allem schneller. Meistens waren die Oltner früher am Puck und konnten so dem SCL-Gehäuse einen erheblichen Druck auferlegen. Eine Viertelstunde ca. ist nun Pause!

20. Minute Das Drittel ist zu Ende!

19. Minute 68 Sekunden vor Schluss des Drittels kassiert der EHCO die erste Strafe. Das Verdikt: 6 Spieler auf dem Eis, die Folge: SCL-Powerplay!

18. Minute Eichmann muss die nächste Scheibe parieren. Der SCL ist und bleibt unter Druck!

17. Minute Nach einem Olten-Icing gibt es einen Unterbruch - einer von wenigen in diesem Spiel...

16. Minute Guter SCL-Abschluss von Cadonau. Er schoss von der blauen Linie, konnte Kropf im EHCO-Tor aber nicht bezwingen.

15. Minute Zurück zum Spiel: Olten überzeugt weiterhin mit viel Offensivkraft und Offensivengagement. Sie beherrschen das Spiel, welches mehrheitlich im Drittel der Langenthaler stattfindet.

14. Minute Die Stimmung im Stadion ist sehr gut. Viele Fans sind gekommen, man bemerkt gerade im gut gefüllten Kleinholz, dass der Saisonstart sehnlichst erwartet wurde.

12. Minute Olten ist besser in die Partie gestartet, hatte dabei aber auch ein bisschen Hilfe vom Schiedsrichter, der bereits zwei Langenthaler auf die Strafbank schickte. Das 1:0 geht aufgrund der guten Überzahlspielen aber in Ordnung.

9. Minute Nach einem Schuss von der rechten Seite, direkt auf Eichmanns Beinschoner prallt die Scheibe in die Mitte. Dort reagiert der Oltner mit der Nummer 15 am schnellsten und trifft zur ersten Führung in dieser Saison!

9. Minute 1:0 für Olten! Remo Meister trifft!

8. Minute Da wird bereits die zweite Strafe ausgesprochen gegen den SC Langenthal! Brent Kelly muss auf die Strafbank wegen Behinderung, ein vergehen muss aber abseits des Spielgeschehens passiert sein...

7. Minute Heisse Situationen vor dem SCL-Tor während die Ausländer-Linie der Oltner versucht die Scheibe im Tor unterzubringen! Mittlerweile ist die Strafe aber abgelaufen.

6. Minute Der SCL kann ein erstes Mal befreien, Jeff Campbell hat den Puck in Richtung Olten-Tor geschossen!

5. Minute Strafe gegen den SC Langenthal. Marc Grieder muss auf die Strafbank wegen Haken. Zwei Minuten Powerplay für Olten!

4. Minute Das Eisfeld ist voller Nebel, da kommt bereits die Frage eines Spielabbruchs nahe... In der Zwischenzeit hatte Stefan Tschannen nach einem Querpass von Bodemann die erste SCL-Chance!

2. Minute Die erste Chance für Olten, Rmo Meister scheitert knapp an Eichmanns Schoner!

0. Minute Die Partie beginnt, Schiedsrichter Clément hat die Scheibe eingeworfen!

0. Minute Das Spiel beginnt in wenigen Minuten. Nachfolgend die Linien sowie die Abwesenheiten der beiden Teams: EHC Olten: Kropf; Schnyder, Blumenthal; Marolf, Haldimann; Pargätzi, Meister; Aeschlimann, Bloch; Wüst, Sertich, Wüthrich; Krebs, Redenbach, Schild; Schwarzenbach, Annen, Hirt; Maurer, Vogt, Della Rossa. SC Langenthal: Eichmann; Schefer, Müller; Guyaz, Cadonau; Leuenberger, Grieder; Kühni; Kelly, Campbell, Brägger; Tschannen, Bodemann, Carbis; Mike Wolf, Weber, Kämpf; Hobi, Holenstein, Gruber. Bemerkungen: Langenthal ohne Chatelain und Marc Wolf (beide verletzt). Olten ohne Flückiger, Lüthi, Tobler (alle verletzt), Marcon und Stapfer (überzählig).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1