Wer am Sonntagnachmittag im New Yorker Central Park ein Bild am Stand des unscheinbaren älteren Herren gekauft hat, der hat nicht nur ein Schnäppchen gemacht, sondern gerade eine rechte Stange Geld verdient. Rund 25000 Dollar bekommt man für ähnliche Bilder von Banksy durchschnittlich.

Die Bilder, welche verkauft wurden, waren Originale des britischen Street-Art-Künstlers Banksy, welcher zur Zeit in New York lebt. Banksy, dessen Identität weitgehend unbekannt ist, hatte seine Bilder zu einem Preis für ungefähr 60 Dollar angeboten. Für viele zu hoch. Lediglich drei Kunden kauften am Stand etwas für insgesamt rund 300 Euro. Rund 165000 Dollar hingegen sind die verkauften Kunstwerke zusammen Wert.

Banksy verhökert Kunstwerke zum Schleuderpreis

Britischer Street-Art-Künstler Banksy verhökert Kunstwerke zum Schleuderpreis