Giacobbo/Müller

Giacobbo-Hitler ernennt Wermuth zum «Hauptsende-Sturmbannleiter»

Giacobbo-Hitler ernennt Wermuth zum Hauptsende-Sturmbannleiter

Giacobbo-Hitler ernennt Wermuth zum Hauptsende-Sturmbandleiter

In der Sendung Giacobbo/Müller nahm der Führer höchstpersönlich Stellung zum Nazi-Vergleich des SVP-Übervaters Christoph Blocher. So sagt Hitler alias Giacobbo der SVP den Kampf an und ernennt dazu SP-Vizepräsident Cédric Wermuth zum «Hauptsende-Sturmbannleiter» der Polit-Sendung «Arena».

Angelehnt an Christoph Blochers eigenen Fernsehsender hat die SRF-Satiresendung Giacobbo/Müller am Sonntag das Telehitler geschaffen. Dort interviewt Mike Müller den Führer höchstpersönlich, gemimt von Giacobbo, zu Blochers Nazi-Vergleich.

Der SVP-Übervater hatte gesagt, im Absitmmungskampf zur Durchsetzungsinitiative sei die SVP von seinen Gegnern behandelt worden, wie die Juden von den Nazis. «Der Kampf gegen die SVP […] hat mich in ihrer Radikalität an die Methoden der Nationalsozialisten den Juden gegenüber erinnert.»

Die Replik des Giacobbo-Hitlers: «Ich werde es nicht hinnehmen, dass dieser Mensch meinen guten Ruf besudelt und mit der Nazi-Keule in diese Debatte eingreift!» Und er droht gleich mit harten Geschütz in Person des SP-Vizepräsidenten Cédric Wermuth.

In der Sendung Giacobbo/Müller nimmt Adolf Hitler Stellung zu Christoph Blochers Nazi-Vergleich

In der Sendung Giacobbo/Müller nimmt Adolf Hitler Stellung zu Christoph Blochers Nazi-Vergleich

SP im neuen Reichsbund der Gutmenschen

Blocher habe natürlich trotzdem Recht, denn er habe die Achsenmächte neu formiert. «Ich habe die Schweizer Medien, die Sozialdemokraten, die Grünen und überhaupt die gesamte Zivilgesellschaft in meinen neuen Reichsbund der Gutmenschen aufgenommen.» 

Giacobbo alias Hitler führt das Interview anschliessend mit sich selbst fort und fragt sich nach seiner nächsten Massnahme gegen die SVP. Man werde diese Partei deportieren – nach Brüssel, um sie dort bei der EU zu bürokratischer Zwangsarbeit zu zwingen.

Die Opferrolle der SVP werde damit nicht bestätigt, erwidert «Hitler» die Nachfrage von Moderator Mike Müller. «Das Opfer bin ich!»

Als weitere Schritt werden man auch die Sendung Arena vom Gedankengut der SVP säubern und den Sozialdemokraten übergeben. Hitler: «Hauptsendesturmbannleiter wird Cédric Wermuth.» (edi)

Meistgesehen

Artboard 1