Yee!

Achtung, der neueste Internet-Hype ist ganz schön schräg

Internet-Hype: In zehn Sekunden über 50 mal umziehen

Der letzte Schrei: Sich in zehn Sekunden über 50 Mal umziehen.

TikTok? Noch nie gehört? Dann wird Ihnen wohl auch der letzte Schrei in den sozialen Medien recht spanisch vorkommen.

Ob Hunde, junge Frauen oder Jungs mit Lippenstift im Gesicht: Auf der Video-App TikTok gehört es gerade zum guten Ton, sich zu einem zehnsekündigen Soundfile unzählige Male zu verändern.  

Los getreten hat den Hype laut 20 Minuten Userin «TootyMcNooty» mit einem Cartoon. Das etwas eigenartige Soundfile daraus nutzen jetzt Tausende. Hashtag: #yeeyee.

Der Sinn der Sache? Im besten Fall etwas Spass.

Meistgesehen

Artboard 1