Vom Balkon des Grossen Palastes aus dankte er für die vielen guten Wünsche. Der 66 Jahre alte Monarch und seine neue Frau, Königin Suthida (40), wurden von mehr als 40'000 Menschen bejubelt. Zum Schluss des etwa fünfminütigen Auftritts winkten beide kurz zurück.

Der König - auch Rama X. genannt - erschien in weisser Uniform. Seine Rede las er mit Brille von einem Blatt ab. Er sagte: "Ich und die Königin sehen voller Freude, wie das Volk so grosszügig erschienen ist, um mir anlässlich meiner Krönung im Einklang seine guten Wünsche zu überbringen. Möge jeder glücklich sein und bekommen, was er sich wünscht."