Dass das Verbot eingehalten wird, liegt künftig auch in der Verantwortung der Solarium-Betreiber. Die Massnahme soll verhindern, dass sich Jugendliche den UV-Strahlen der Solarien aussetzen.

Empfohlen wird ein Solarium-Verbot für Minderjährige auch von der Weltgesundheitsorganisation. Die Benützung von Solarien im jungen Alter erhöht das Risiko erheblich, an Hautkrebs zu erkranken. Auch auf Bundesebene wird derzeit geprüft, ob Minderjährigen die Benützung öffentlicher Solarien verboten werden soll.