Einigung

Katie Holmes und Tom Cruise einigen sich auf Scheidung

Katie Holmes und Tom Cruise heirateten am 18. November 2006 (Archiv)

Katie Holmes und Tom Cruise heirateten am 18. November 2006 (Archiv)

Tom Cruise und Katie Holmes haben sich auf eine Scheidung geeinigt und die Papiere unterzeichnen lassen. Nur gut eine Woche nachdem die Trennung bekannt wurde, bestätigte der Anwalt der Schauspielerin am Montag der Promiseite «tmz.com», dass beide Seiten eine Einigung gefunden und unterschrieben hätten.

"Der Fall ist durch, und eine Vereinbarung wurde unterzeichnet. Wir sind hocherfreut für Katie und ihre Familie und sehen begeistert, wie sie das nächste Kapitel ihres Lebens angeht", erklärte Anwalt Jonathan Wolfe.

Laut "tmc.com" waren die Anwälte beider Seiten in den vergangenen Tagen in Marathonverhandlungen. "Wir danken Toms Vertreter für seinen professionellen Umgang und seine Sorgfalt. So konnten wir eine so schnelle Einigung erzielen", sagte Wolfe nur.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1