Liebeshoch

Ex-«Bachelorette» Zaklina Djuricic: «Ich bin frisch verliebt»

Zaklina Djuricic beginnt ihr Jahr im Liebesrausch: Die Ex-"Bachelorette" hat seit Silvester einen neuen Freund. (Archivbild)

Zaklina Djuricic beginnt ihr Jahr im Liebesrausch: Die Ex-"Bachelorette" hat seit Silvester einen neuen Freund. (Archivbild)

Ex-"Bachelorette» Zaklina Djuricic hat das neue Jahr mit einer neuen Liebe eingeläutet. «Ich bin frisch verliebt», bestätigte sie, nachdem sie in ihrer Instagram-Story ein Bild von sich, händchenhaltend mit einem Mann, veröffentlicht hatte.

Laut "nau.ch" handelt es sich bei ihrem neuen Freund um einen Zürcher, der in der Baubranche arbeitet und "wahnsinnig leidenschaftlich" küsst. Mehr will die 31-Jährige über dessen Identität aber nicht verraten.

Djuricic hat ihren Liebsten bereits im Sommer kennengelernt und auf Anhieb toll gefunden hat. Bloss: "Ich dachte erst, er habe kein Interesse an mir." In der Silvesternacht sei sie ihm erneut über den Weg gelaufen und habe "ihn an der Hand genommen und an die Bar gezogen". Seither ist der Fall klar.

Das Model, das einen achtjährigen Sohn hat, trennte sich vor neun Monaten von ihrem "Bachelorette"-Auserwählten Michael Schmied.

«Wenn sie die Autotüre schletzt, drehe ich im roten Bereich»

Das war im Juni 2016: «Wenn sie die Autotüre schletzt, drehe ich im roten Bereich»

Im Interview verraten «Bachelorette» Zaklina Djuricic und ihr Auserwählter Michael Schmied ihre Macken. Auch an die Autoscheibe fassen geht bei Michael übrigens gar nicht. 

Meistgesehen

Artboard 1