Babyboom im Königshaus
Das nächste Royal Baby: Schwedens Prinzessin Sofia ist schwanger

Obwohl nicht ganz unerwartet, hat sich die Neuigkeit am Donnerstag wie ein Lauffeuer verbreitet: In Schweden ist das nächste Royal Baby unterwegs. Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia haben entsprechende Gerüchte der letzten Tage offiziell bestätigt.

Drucken
Teilen
Schwedens Prinz Carl Philipp und seine Sofia
7 Bilder
Traumhochzeit: Prinz Carl Philip und seine Frau Sofia schauen sich beim Tanz tief in die Augen.
Nach der Hochzeit ein inniger Kuss.
Schweden freute sich über das grosse Fest.
Mit der Trauung wurde das frühere Model Sofia Hellqvist zur "Prinzessin Sofia, Herzogin von Värmland".
Hier schnitt das Paar die Hochzeitstorte an.
Und hier zeigte sich die Königsfamilie nach der Zeremonie in Stockholm dem Volk: Von links: König Carl Gustaf, Königin Silvia, das Hochzeitspaar Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia, Marie und Erik Hellqvist.

Schwedens Prinz Carl Philipp und seine Sofia

Keystone

"Wir sind so glücklich und froh, Ihnen mitteilen zu können, dass wir nun unser erstes Kind erwarten", schrieb das Ehepaar wenige Monate nach seiner Traumhochzeit auf dem Facebook-Profil des Königshauses. "Prinzessin Sofia geht es gut." Das Baby soll voraussichtlich im April 2016 zur Welt kommen.

Erst am Sonntag ist Prinz Nicolas von Schweden, der Sohn von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill getauft worden. Die dritte im royalen Geschwisterbunde, Prinzessin Victoria, präsentierte vor kurzem ebenfalls ihren Babybauch. Für sie und Ehemann Daniel ist es nach Estelle das zweite Kind.