Video

Ein 150-Kilogramm-Baby: Die Elefanten im Zürcher Zoo haben Nachwuchs

So herzig: Elefanten-Nachwuchs im Zoo Zürich

So herzig: Elefanten-Nachwuchs im Zoo Zürich

Die Elefanten im Zürcher Zoo haben in den frühen Morgenstunden Zuwachs bekommen: Die Elefantenkuh Indi hat einen kleinen Elefantenbullen auf die Welt gebracht.

Die Elefantenkuh Indi hat in den frühen Morgenstunden ein Kalb zur Welt gebracht. Im Zoo erwartet man noch drei weitere Elefantengeburten.

(wap) In der Innenanlage des Kaeng Krachan Elefantenparks des Zürcher Zoos kam am Mittwoch ein kleiner Elefantenbulle zur Welt. Es ist das vierte Kalb von Elefantenkuh Indi. Zwei ihrer Kühe, Chandra und Omysha, waren bei der Geburt ihres Brüderchens dabei.

Einen Namen hat er noch nicht. Doch der kleine Bulle steht schon sicher auf den Beinen und trinkt bei seiner Mutter. «Klein» ist bei Elefanten ein relativer Begriff: Das Tier wiegt 150 Kilogramm. 627 Tage lang hat ihn seine Mutter getragen. Vater ist der 15-jährige Bulle Thai.

Das Elefantenbaby kam in den frühen Morgenstunden zur Welt.

Das Elefantenbaby kam in den frühen Morgenstunden zur Welt.

Es ist bereits das dritte Mal, dass es im 2014 eröffneten Elefantenpark Nachwuchs gibt. Und noch in diesem Jahr soll weiterer folgen: Zwei weitere Weibchen sind derzeit trächtig.

Meistgesehen

Artboard 1