Vernissage in einer Woche

Am 19. September feiert die Ausstellung der drei Senioren im Alten Zeughaus Vernissage. Das Tor steht ab 17 Uhr offen. Die Ausstellung ist danach täglich von 10 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr, am Freitag und am Samstag bis 19 Uhr geöffnet. Am 21. September führt Günther Boltshauser um 17.

Drucken

Am 19. September feiert die Ausstellung der drei Senioren im Alten Zeughaus Vernissage. Das Tor steht ab 17 Uhr offen. Die Ausstellung ist danach täglich von 10 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr, am Freitag und am Samstag bis 19 Uhr geöffnet. Am 21. September führt Günther Boltshauser um 17.30 Uhr in die Maltherapie ein; um 18.15 Uhr demonstriert Monika Huber die Herstellung von Batikwerken. Strässles Bilder sind unverkäuflich; Kuhns und Boltshausers Werke werden für einen guten Zweck verkauft: Kuhn unterstützt die Spitex und den Verein 60plus und Boltshauser die Rudolf-Steiner-Schule. (gbe)