Schlegelwahlen mit Absenz

Bei den Schlegelwahlen in der Gemeinde Wald übernimmt Simone Brunetta Irene Reiflers Ämter.

Drucken

wald. In Abwesenheit der neu gewählten Gemeinderätin Simone Brunetta hat der Gemeinderat Wald an seiner Maisitzung die Schlegelwahlen durchgeführt. Brunetta hat mit dem Altersheim, der Altersheimkommission, der Vormundschaftskommission und dem Vizepräsidium der Sozialhilfe- und Asylkommission dabei weitgehend die Ressorts und Aufgaben der abtretenden Gemeinderätin Irene Reifler übernommen.

Neuer Vizepräsident des Gemeinderats ist Bruno Mathis. Jakob Egli behält seine bisherigen Ämter und übernimmt das neugeschaffene Ressort Personalwesen. Marlies Bänziger wird Delegierte des Spitex-Vereins Speicher-Trogen-Wald und des Spitex- Kantonalverbands. Yvonne Ziegler ist zuständig für das Gesundheitswesen und die Gleichstellung von Mann und Frau.

Neue Mitglieder in den Kommissionen sind Yvonne Ziegler im Abstimmungsbüro, Irene Reifler in der Altersheimkommission, Rachel Abate in der Kulturkommission und Thomas Blatter im Elternbeirat der Oberstufe, wie die Gemeindekanzlei Wald mitteilte. (gk)